Suche

Baumwollfest


"Baumwollblues" am 12.02.2010 des Lehrstuhls für Ressourcenstrategie im tim

Baumwoll-Blues-Veranstaltung
am 12. Februar 2010
im Bayerischen Textil- und Industriemuseum (tim) der Stadt Augsburg
(alte Kammgarnspinnerei / Provinostrasse 46)
Flyer

Geplantes Programm:
Ab 16 Uhr: Auftakt und Prämierung des T-Shirt-Wettbewerbs
17 – 18.30 Uhr: Experimentalvorlesung
18.30 – 20 Uhr: Blues-Konzert mit der Band „Walt’s Blues Box“
ab 20 Uhr: gemütlicher Ausklang
(Änderungen vorbehalten)

T-Shirt-Wettbewerb:
Wir möchten Augsburger Schülerinnen und Schüler einladen, ein Logo zum Thema Baumwolle zu entwickeln. Ziel dabei ist es, sich näher mit dem Stoff Baumwolle und andererseits mit der künstlerischen Gestaltung eines Designs auf dem Weg von der Idee bis zur Gestaltung auseinanderzusetzen. Zur Vorbereitung darauf bieten wir eine Lerneinheit an, weitere Informationen dazu siehe unten.

Idee: Die SchülerInnen beschäftigen sich mit dem Thema Baumwolle und machen sich Gedanken, wie man dieses Thema in einem Logo auf einem Kleidungsstück darstellen kann.

Die Logos werden auf DIN A 4 gezeichnet und an die Universität gesendet. Eine Jury wird eine Vorauswahl aller eingesendeten Logos vornehmen. Alle Logos werden in der Endrunde beim Baumwollfest ausgestellt, dabei werden die besten 20 direkt auf T-Shirts (aus Bio-Baumwolle) präsentiert. Die besten Logos werden bei der Veranstaltung mit Preisen prämiert.

Voraussetzung Logo:
Der Wettbewerb wurde beendet!.
Pro Person darf nur ein Logo eingereicht werden.
Das Logo sollte im Format DIN-A 4 gezeichnet sein und kann frei gestaltet werden.

Lerneinheit zum Thema Baumwolle:
Zur Vorbereitung auf diesen Event möchten wir Augsburger Schulen einladen, sich näher mit diesem Stoff auseinanderzusetzen. Dazu haben wir eine Lerneinheit zum Thema Baumwolle erstellt, welche die unterschiedlichen Aspekte (ökologische Faktoren, soziale Hintergründe von Bauern und Näherinnen, weltweite wirtschaftliche Abhängigkeiten, etc.) näher beleuchtet. Die 90-minütige Lerneinheit bietet sich für weiterführende Schulen an.

In Zusammenarbeit mit dem Projekt „Prima Klima“ der Umweltstation Augsburg (www.prima-klima-augsburg.de) sowie Nanu-e.V. ist es möglich, die Durchführung dieser Lerneinheit mit personeller Unterstützung (kostenfrei) an den Schulen durchzuführen. Die Vorbereitung kann jedoch anhand unseres Materials auch selbständig geschehen.

Die Durchführung sollte wegen der weiteren Vorbereitungen im November/Dezember stattfinden – unabhängig vom Wettbewerb ist eine eigenständige Fortsetzung jedoch weiterhin möglich.

Weitere Informationen zur Lerneinheit sowie Anmeldung bei:
Dr. Claudia Schmidt: claudia.schmidt@wzu.uni-augsburg.de; Tel.: 0821 – 598 3575
Linda Schwingel: l.schwingel@lpv-augsburg.de, Tel: 0821-650 2236

Download-Material:
Reader zum Thema „Baumwolle“
Lernmaterial für eine 90-minuten Unterrichtseinheit:
Allgemeines, Gruppe A, Gruppe B, Gruppe C, Gruppe D, Gruppe E

Sponsoren und Partner:


analogwerk

Logo_Walt_s_blues_box

hessnatur_logo_cl_RGB_L

Umweltstation-Logo

WA-WSW_1

PrimaKlima_Logo

nuno

tim

BIONADE_Logo_Rand

movement

hbhaus_logo

schriftzug_neu_rot

Meldung vom 28.10.2009